Fakultät V
HsH  /  Fakultät V /  Organisation /  Handlungsfelder /  Projekt Inklusive Beratung und Begleitung 

Herzlich Willkommen auf den Seiten
des Projekts „Inklusive Beratung und Begleitung“
an der Fakultät V

Die Fakultät V hat das Projekt „Inklusive Beratung und Begleitung“ im Sommer 2015 gestartet. Damit stellt sich die Hochschule Hannover der Aufgabe, Inklusion als gesamtgesellschaftlichen Wandlungsprozess auf unterschiedlichen Ebenen zu unterstützen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Dörte Detert bietet ein interdisziplinäres Team aus wissenschaftlichen Mitarbeiter_innen und studentischen Hilfskräften inklusive Beratungs- und Begleitungsangebote in Niedersachen an. Adressat_innen sind pädagogische und soziale Einrichtungen, Fach- und Führungskräfte, Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Studierende der Hochschule Hannover haben die Möglichkeit, sich aktiv bei der Planung und Durchführung der verschiedenen Angebote zu beteiligen. Zudem wird es eine Begleitforschung zum Projekt geben.

Erste Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie hier:

 

E-Mail: f5-ibbat-zeichenhs-hannover.de



Webmaster Fakultät V 21.02.2017  
Diese Website verwendet Piwik zur Erfassung von Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen