Fakultät V
HsH  /  Fakultät V /  Aktivitäten /  Veranstaltungen /  2018-11-20 4. Fachtag Religionspädagogik und Diakonie 

4. Fachtag Religionspädagogik und Diakonie

am 20.11.2018

4. Fachtag Religionspädagogik und Diakonie
In Zukunft miteinander – kirchliche Rollen- und Berufsbilder im Wandel
Der 4. Fachtag Religionspädagogik und Diakonie der Hochschule Hannover Fakultät V – Diakonie, Gesundheit und Soziales nimmt aktuelle Veränderungen der Berufsrollen, -bilder und Tätigkeiten, die ehren-, neben- und hauptamtlich im kirchlichen Dienst wahrgenommen werden in den Blick.

Detaillierte Informationen

Gemeindepädagogik als wissenschaftliche Theorie gemeindlicher Bildungsarbeit plädiert seit jeher für ein gleichberechtigtes Miteinander der verschiedenen Berufsgruppen und eine Stärkung der Ehrenamtlichen und ihrer Perspektive. Wie kann ein Miteinander der Berufsgruppen und Dienste aus ihrer Perspektive gelingen? Den Auftakt für den fachlichen Diskurs macht Prof. Dr. Peter Bubmann, vom Institut für Praktische Theologie am Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit seinem Vortrag „Gesegnete Vielfalt beim Bodenpersonal Gottes – zum Miteinander der Berufsgruppen in der Kirche“.

Weitere Informationen

Anmeldungen nimmt das Sekretariat der Abteilung Religionspädagogik und Diakonie entgegen: doris.roedeat-zeichenhs-hannover.de


Veranstaltungsadresse

Hochschule Hannover - Fakultät V
Blumhardtstraße 2
30625 Hannover
Gebäude: 3E
Raum: 3E.0.40 (Aula)

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an:

Studierende
Wissenschaftler
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hochschule Hannover
Öffentlichkeit
Politik/Wirtschaft


Webmaster Fakultät V 04.09.2018  
 Suchen