Fakultät V
HsH  /  Fakultät V /  Studium /  Bachelor-Studiengänge /  Heilpädagogik /  Blockpraktikum 

Richtlinien für das Blockpraktikum im Studiengang Heilpädagogik

1. Ziele des Praktikums
Die Studierenden sollen in einem Lernort der beruflichen Praxis die Gelegenheit erhalten,

2. Status und zeitlicher Umfang

Das Praktikum ist als obligatorischer Bestandteil des Studiums dem Modul 5 (Diagnostizieren, Planen und Evaluieren) zugeordnet. Es wird während der vorlesungsfreien Zeit, in der Regel zwischen dem 3. und 4. Studiensemester absolviert.
Das Praktikum am Ausbildungsort umfasst mindestens 6 Wochen mit mindestens 30-Stunden pro Woche. Eine Verkürzung der Praktikumzeit ist in der Regel nicht möglich. Bei einer Wochenarbeitszeit unter 30 Stunden muss die Dauer des Praktikums entsprechend verlängert werden.

3.    Voraussetzungen

4.    Ausbildungsstelle

Das Praktikum wird in einer geeigneten Einrichtung durchgeführt, die die oben genannten Ziele und Voraussetzungen erfüllen kann. Die Studierenden können von der Hochschule bei der Wahl geeigneter Ausbildungsstellen beraten werden. Die Praktikumverwaltung der Hochschule leistet die erforderliche hochschulinterne Organisationsarbeit.
Das Praktikum kann auch im Ausland absolviert werden. Ergänzend zu den allgemeinen Voraussetzungen ist es notwendig, dass die Studierenden die jeweilige Landessprache beherrschen.

5.    Praxisanleitung

Die Praxisanleitung bezieht sich vor allem auf eine

6.    Erfolgreicher Abschluss

Das Praktikum ist dann ordnungsgemäß und erfolgreich absolviert worden, wenn folgende Nachweise vorliegen:

7.    Praktikumbericht

Der Praktikumbericht ist eine schriftliche Arbeit, die sowohl eine Darstellung und Analyse des Praxisfeldes als auch eine mit Fachliteratur fundierte Auseinandersetzung mit der Konzeption heilpädagogischer Arbeit sowie eine Reflexion der eigenen Tätigkeit enthält. Wenn der Bericht als „nicht bestanden“ bewertet wird, besteht die Möglichkeit der Nachbesserung bzw. Wiederholung der Arbeit.

 

Richtlinien für das Blockpraktikum



Webmaster Fakultät V 21.07.2017  
 Suchen