Was ist die Lehr-, und Lernwerkstatt?

Mit der Umbenennung in 2016 der Heilpädagogischen Werkstatt in die Lehr-, und Lernwerkstatt, wird die veränderte Ausrichtung dieser, zu einem offenen Lernort für die Studierenden aller Abteilungen aber auch der Lehrenden der Fakultät V, deutlich.


Im Bestand der Lehr-, und Lernwerkstatt sind diagnostische, organisationsdiagnostische Verfahren, pädagogische Materialien sowie Materialien zur Teamentwicklung.  

Alle im Bestand enthaltenen Materialien können für zwei Wochen ausgeliehen und in der Praxis erprobt werden, zuvor muss die Benutzerordnung der Werkstatt anerkannt und unterschrieben werden. Für das Entleihen von Diagnostischen Materialien werden Diagnostische Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Öffnungszeiten

                    Montag                                                               Mittwoch 


        13:00 Uhr - 14:00 Uhr                                    13:00 Uhr - 14:00 Uhr

 

Während der vorlesungsfreien Zeit entfallen die regulären Öffnungszeiten der Lehr-, und Lernwerkstatt. Gerne können Sie mit mir per E-Mail Termine vereinbaren.