Neues Beratungsangebot für den Studiengang Heilpädagogik – Inklusive Bildung und Begleitung

29.11.2022
17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ende November 2022 beginnt der nächste Bewerbungszeitraum für den grundständigen Studiengang Heilpädagogik - Inklusive Bildung und Begleitung (BAH).

Der Studienabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Heilpädagogik – Inklusive Bildung und Begleitung mit staatlicher Anerkennung als Heilpädagogin qualifiziert für vielfältige Aufgaben in heil- und inklusionspädagogischen Arbeitsfeldern mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen z.B. in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Frühförderung, Altenhilfe und Eingliederungshilfe.

Am Dienstag, den 29.11.22 um 17:00 Uhr bietet Professorin Dr. Ulrike Mattke eine offene digitale Studienberatung für Studieninteressierte der Heilpädagogik an.

Bitte klicken Sie ohne Voranmeldung zum Termin auf den unten stehenden Link und melden sich anonym ohne Passwort an. Dann kommen Sie in den digitalen Beratungsraum.

InteressentInnen, die das Heilpädagogik-Studium in den Beruf integrieren möchten, können auch gern dieses Beratungsangebot nutzen. Der nächste Start für den berufsintegrierenden Studiengang Heilpädagogik - Inklusive Bildung und Begleitung (HBI) ist im September 2023.

 

Ansprechperson: Prof.in Dr. Ulrike Mattke